Diag­nostik

Wir wenden in unserer Praxis verschiedene Verfahren zur Diagnostik am Ohr an, um die Ursache Ihrer Beschwerden herauszufinden und darauf aufbauend die optimale Therapie für Sie einzuleiten.

Hörtest

Ein Hörtest ist der erste Schritt zur Verbesserung Ihrer Hörfähigkeit und Grundlage für weitere Therapiemaßnahmen, beispielsweise bei der Anschaffung eines Hörgerätes. Er ist schnell gemacht und völlig schmerzlos.

Dazu wird ein Tonschwellentest durchgeführt. Dadurch werden Schwellenwerte ermittelt, die Aufschluss darüber geben, ab wann eine Person verschiedene Töne wahrnehmen kann. So kann bestimmt werden, ob ein Hörverlust vorliegt und wie gravierend dieser ist. Auf Grundlage des

Hörtests wird ein Audiogramm erstellt, welches den Hörverlust visuell darstellt. Anhand dessen kann dann ein Hörgeräteakustiker das passende Hörgerät auswählen und anpassen.

Sprachhörtest

Bei dieser Diagnostik wird zusätzlich zum Hörtest ein Sprachverständlichkeits-Test durchgeführt. Dabei werden dem Patienten Wörter laut vorgespielt, die er in unterschiedlicher Intensität nachsprechen muss. Genau wie beim Hörtest wird jedes Ohr einzeln über Kopfhörer getestet. Die Ergebnisse der Sprachaudiometrie werden ebenfalls in einem Diagramm dargestellt.

Tinnitusdiagnostik

Beim Tinnitus handelt es sich um Ohrgeräusche, die meist in Form eines „Klingelns“ langanhaltend wahrgenommen werden. Die Beeinträchtigung im Alltag ist für die Betroffenen erheblich. Ursachen dafür sind häufig Stress oder extreme Lärmbelästigung, aber es können auch körperliche Störungen zugrunde liegen.

Je nachdem, welche Ursache beim Patienten diagnostiziert wird, gibt es verschiedene Behandlungsmethoden, die den Umgang mit der Krankheit erleichtern, zum Beispiel hörverbessernde Maßnahmen, Entspannungstechniken oder, bei körperlichen Ursachen, auch operative Maßnahmen.

Druckmessung (Tympanogramm)

Dabei handelt es sich um eine Untersuchung der Ohren, bei der von außen der Druck im Mittelohr und die Beweglichkeit des Trommelfells gemessen werden. So lassen sich Erkrankungen des Trommelfells und des Mittelohrs diagnostizieren.

Hörgerätetestung im freien Schallfeld

Wenn Sie mit Ihrem Hörgerät nicht zufrieden sind, überprüfen wir dies gern für Sie. Dazu führen wir spezielle Messungen durch und kontrollieren den Sitz Ihres Hörgerätes.

Otoakustische Emissionen (Testung der äußeren Haarzellen im Innenohr)

Otoakustische Emissionen sind Schallsignale, die beim Hörvorgang im Innenohr entstehen und über Gehörgang und Mittelohr nach außen abgestrahlt werden. Die Schallsignale sind auf Bewegungen der Haarzellen im Innenohr zurückzuführen. Sie können mit einem speziellen Mikrofon aufgenommen werden. Die Methode wird unter anderem beim Neugeborenen-Hörscreening eingesetzt, um frühzeitig Hörschäden zu diagnostizieren.

HNO Praxis Dr Berning & Dr. Schmid
Mühlenstraße 40
48282 Emsdetten


02572 9233130 02572 92331313 info@hno-emsdetten.de


Sprechzeiten
Mo Di Mi Do Fr

Kontakt

Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular Termin

Vorbestellen

Service

Social Media

Sprechzeiten

Mo Di Mi Do Fr

Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Wenn Sie einen Impftermin zur Boosterimpfung mit dem Impfstoff BA 4/5 von Biontech wünschen,
buchen Sie bitte unter Termin buchen/Kassenpatient/COVID Impfung einen für Sie passenden Termin.

Impfbuch nicht vergessen! Neue Impfpatienten müssen bitte noch den Anamnesebogen ausfüllen.

Anamnesebogen MRNA Impfstoff

 

phb Impfen, Frau, Arm (2021)